Ernährungsberatung Ernährungsberatung

Ernährungsberatung – maßgeschneidert.

Anmeldung zur
Privatsprechstunde:
  040 · 18 12 15 · 333

Nutzen Sie auch unsere
Präventionsangebote:
  040 · 18 12 15 · 444

Hier erreichen Sie
die Ernährungsberatung:
  040 · 18 12 15 · 220

Jeder Mensch is(s)t einzigartig. Deshalb beraten wir individuell. Ihre Ziele, Wünsche und Lebenssituation, Ihre Vorlieben und der Genuss stehen dabei im Vordergrund. Um eine gesunde Ernährungsweise zu finden, die perfekt zu Ihnen passt, beraten wir Sie individuell und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Das Ziel: Ausgewogen Essen und Trinken – ohne Verzicht – durch eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten. Dabei arbeiten wir bei Bedarf Hand in Hand mit den Ärzten und Therapeuten des Facharztzentrums aus 10 verschiedenen Fachrichtungen. Wir helfen Ihnen, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen, Gewohnheiten nachhaltig zu verändern, Ihre Motivation zu erhalten und Ihren Gesundheitszustand zu verbessern. Ob Übergewicht oder Verstopfung, Lebensmittelallergie, Beschwerdelinderung oder Steigerung Ihrer Leistungsfähigkeit – wir finden eine maßgeschneiderte Lösung. Kommen Sie gern zu einem kostenlosen Informationsgespräch. Bei Vorlage einer ‚Notwendigkeitsbescheinigung’ Ihrer Ärztin oder Ihres Arztes kann die Ernährungsberatung bis zu 100% von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden; wir beraten Sie gerne beim Ausfüllen des Formulars.

  Unsere Leistungen   Kostenloses Informationsgespräch   Online-Termin    Kontaktformular    Notwendigkeitsbescheinigung für Ihre Krankenkasse

Ihre Ernährungsberaterinnen

Merrit Arndt

B. Sc. Oecotrophologin
Ernährungsberaterin/DGE

Ernährungsberatung und
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

 

Kristina Heckel

Diätassistentin (staatlich geprüft/VDD)
Diabetesassistentin (DDG)

Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

 

Lydia Wilkens

Dipl. Oecotrophologin
Ernährungsberaterin/DGE

Ernährungsberatung und
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

 

Sprechzeiten der Ernährungsberatung

Mo
08.00 – 16.00
Di
09.00 – 17.00
Mi
09.00 – 15.00
Do
09.00 – 18.00
Fr
08.00 – 16.00

Unsere Beraterinnen erfüllen die Voraussetzungen für eine mögliche Kostenübernahme durch die Krankenkassen.

Das können wir für Sie tun:

Beratung im Rahmen einer Ernährungstherapie (nach §43 SGB V)

Sie dient der Unterstützung sowohl bei der Behandlung ernährungsbedingter Krankheiten als auch bei gesundheitlichen Problemen, die durch Ernährung positiv beeinflussbar sind.

Bild mit Mann der eine Suppe kocht

Zum Beispiel:
  • Nahrungsmittelallergien
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Übergewicht (Adipositas)
  • Untergewicht
  • Prädiabetes/ Gestationsdiabetes/ Diabetes mellitus Typ I und II
  • Mangelernährung
  • erhöhte Blutfettwerte (Cholesterin, Triglyzeride)
  • Gelenkerkrankungen wie
    • Arthritis
    • Arthrose
    • Rheuma
  • Osteoporose
  • Migräne
  • ADHS
  • Beschwerden des Verdauungstraktes, z.B.:
    • chronische Verstopfung, Durchfallerkrankungen, Reizmagen- oder Reizdarmsyndrom
    • Divertikulose, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Refluxkrankheit, Hyperurikämie/ Gicht
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Lebererkrankungen (Fettleber, Leberzirrhose
  • Unterstützend bei der Behandlung von
    • Krebserkrankungen
    • Depressionen
  • Hauterkrankungen, z.B. Psoriasis, Neurodermitis
  • Multiple Sklerose
  • Ernährungsprobleme im Alter (z.B. Schluckstörungen, Frailty Syndrom)
  • Essstörungen (Binge Eating, psych. Essattacken)

Für die Beratung ist eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung/ Verordnung erforderlich. Informationen hierzu sowie zu den je nach Krankenkasse unterschiedlichen Erstattungssätzen erhalten Sie im kostenlosen Informationsgespräch.

Wasser

Ernährungsberatung im Betrieb: Eckpfeiler im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)

Unser Facharztzentrum an der Kampnagelfabrik unterstützt Unternehmen bei Aufbau und Umsetzung einer betrieblichen Gesundheitsstrategie. Die Ernährungsberatung spielt dabei eine wichtige Rolle. In Kooperation mit einem Team aus Fachärzten und Therapeuten in 10 Fachrichtungen gestalten wir thematische Workshops im Betrieb, beraten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter individuell oder coachen sie bei der Umstellung ihrer Ernährungsgewohnheiten. Gern gestalten wir mit Ihnen gemeinsam das passende, maßgeschneiderte BGM-Angebot für Ihr Unternehmen.

Beratung im Rahmen der Prävention (nach §20 SGB V)

Sie dient der Vorbeugung ernährungsbedingter Erkrankungen oder unterstützt in Lebenssituationen, in denen die Ernährung eine besonders wichtige Rolle für die Gesundheit spielt. Hierfür ist keine ärztliche Verordnung notwendig.

Zum Beispiel:
  • Gesundheitsfördernde Ernährung
  • Vollwertig und nachhaltig essen
  • Ernährung zur Stressprävention
  • Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Ernährung im ersten Lebensjahr
  • Gesunde Kinderernährung
  • Gewichtsabnahme/Gewichtszunahme
  • Ernährung im Alter
  • Ernährung zum Sport
  • Vegetarische/Vegane Ernährung
  • Ökologische Aspekte der Ernährung

Die Erstattungssätze sind je nach Krankenkasse unterschiedlich. Informationen hierzu erhalten Sie im kostenlosen Informationsgespräch.

Beratung im Rahmen von individuellen Einzelthemen

Zum Beispiel:
  • Bioimpedanzmessung/Analyse
  • Persönliches Ernährungs-Coaching
  • Einkaufsberatung und -Begleitung
  • Bewusstes und genussvolles Kochen
  • Hausbesuche inkl. Kühlschrankcheck

Gruppenbild mit unseren Ernährungsberaterinnen

Informationen zum Ablauf unserer Ernährungsberatung:

  • Wir bieten Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch (ca. 15 Minuten) zu Ihren Erwartungen, den Inhalten der Beratung, den Kosten und möglichen Erstattungssätzen Ihrer Krankenversicherung.
  • In unserer individuellen Beratung ist Raum und Zeit für Ihre Fragen oder Sorgen rund um das Thema Essen und Trinken und Ihre ganz persönlichen Anliegen in diesem Zusammenhang.
  • Im Erstgespräch erörtern wir mit Ihnen die Ziele der Ernährungsberatung, Ihre Erwartungen an diese Beratung und den weiteren Ablauf.
  • Wir führen die Beratung für Sie in enger Rücksprache mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin durch.
  • Damit Sie Ihre Ziele so sicher wie möglich erreichen, arbeiten wir interdisziplinär im Team mit Ärzten und Psychotherapeuten.
  • Wir begleiten Sie bei der Organisation der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse und unterstützen Sie dabei, die ggf. notwendigen Voraussetzungen mit Ihrer Kasse zu klären.