Kosmetik Kosmetik

Gesund schön - schön gesund.

Liebe Patienten, am 17.10.2018 bleibt die Abteilung auf Grund einer internen Fortbildung geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Anmeldung zur
Privatsprechstunde:
  040 · 18 12 15 · 333

Buchen Sie hier
Ihren Termin:
Online-Termin

Nutzen Sie auch unsere
Präventionsangebote:
  040 · 18 12 15 · 444

Jeder Mensch verfügt über einen ganz besonderen Zauber und seine individuelle Schönheit. Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihre eigene, ganz persönliche Schönheit zu entfalten.

In entspannter Atmosphäre und nach ausführlicher Beratung behandeln wir Sie ebenso behutsam wie achtsam, damit Sie sich rundherum wohlfühlen in Ihrer Haut. Wir bieten Ihnen eine spür- und sichtbare Verbesserung Ihres Hautbildes. Dabei stützen wir uns auf Erfahrung, moderne Technik und Naturprodukte in Verbindung mit hochinnovativen Wirkstofftechnologien.

Unsere medizinische Kosmetik zielt auf nachhaltige Wirkung. Neben Mikrodermabrasion und Anti-Aging umfasst unser Leistungsspektrum auch Fruchtsäure-, Akne-, Couperose- und klassische Gesichtsbehandlungen.

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Dermatologie sowie den Ärzten des Facharztzentrums können wir ganzheitlich auf Ihre Probleme und Wünsche eingehen.

Was wir für Sie tun
können:
  Unsere Leistungen
   Kontaktformular

Unsere Expertin für Ihre Schönheit:

Emilia Kejner

Kosmetikerin

Sprechzeiten von Emilia Kejner

Mo
-
Di
-
Mi
10.00 - 16.00
Do
11.00 - 18.00
Fr
11.00 - 18.00

Termine nach Vereinbarung

 

Das können wir für Sie tun:

Kosmetische Behandlungen

Um gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen zu können, bieten wir Ihnen eine Vielzahl kosmetischer Behandlungen. Gerne stellen wir nach einer eingehenden Beratung Ihr individuelles Pflege- und Behandlungskonzept zusammen.

Unsere Angebote umfassen Behandlungen von/für

  • Akne (für Schüler und Studenten)
  • Spätakne im Erwachsenenalter
  • Rosacea Couperose
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Pigmentverschiebungen
  • Anti Aging
  • Vor- und Nachbehandlung nach ästhetischen Eingriffen
  • Klassische Kosmetik und Pflege
  • Männer
  • Fußpflege nach medizinischen Richtlinien

Wir behandeln zudem mit:

  • Mikrodermabrasion
  • Fruchtsäure
  • Ultraschall
  • Heiß/Kalt Therapie und anderen wirksamen Methoden.

Wirkung hat Methode.

Mikrodermabrasion

Eine der populärsten Techniken zur Regeneration der Haut ist die Mikrodermabrasion (MDA). Ursprünglich für den medizinischen Bereich entwickelt, gilt sie heute als eine der führenden Anti Aging Methoden. Mikrodermabrasion bedeutet wörtlich: kleines Peeling. Der Begriff Mikro steht für klein, Derma für Haut und Abrasion für Abschleifung. Die MDA rangiert in den USA bereits auf Platz zwei der Nicht-Chirurgischen Gesichtsbehandlungen. Bei der Diamant-MDA werden abgestorbene Hautzellen kontrolliert und auf sanfte Art entfernt. Im Gegensatz zu klassischen Peelings kann hier genau gesteuert werden, wo wie viel abgetragen wird. Die Mikrodermabrasion steigert die Mikrozirkulation sowie die Neubildung der Zellen. Dadurch kommt es zur Wiederherstellung einer intakten Hornschicht. Bei mehrfacher Anwendung tritt eine stetige Besserung der Hautstruktur ein. Durch die erhöhte Aufnahmefähigkeit der Haut steigern die aufgebrachten Wirkstoffe die Zellneubildung und verbessern so die Zellmatrix. Die Haut wird straffer, elastischer und wirkt schon nach der ersten Behandlung jünger und frischer.

Indikationen:
  • Fältchen
  • Hautalterung
  • Überverhornung
  • Pigmentstörungen
  • erweiterte Poren
  • Narben

Fruchtsäurepeeling

Das Fruchtsäurepeeling löst abgestorbene Hautzellen und regt die Neubildung der kollagenen und elastinen Fasern an, welche für die Straffheit und die Wasserbindefähigkeit der Haut sorgen. In der modernen ästhetischen Kosmetik werden Peelings zunehmend auf Basis von Fruchtsäuren, bestehend aus Alpha-Hydroxy Säuren (AHA), eingesetzt. Sie sind zumeist ein natürliches Produkt, wie z. B. Milch-, Zitronen-, Apfel- und Weinsäure. Die Wirkung hängt von der Konzentration der Fruchtsäure und dem pH-Wert der Produkte ab. Eine Kur umfasst je nach Hauttyp vier bis zehn Sitzungen im Abstand von ein bis vier Wochen.

Indikationen:
  • reife Haut
  • Fältchen
  • Anzeichen vorzeitiger Hautalterung
  • großporige Haut
  • müde wirkende Haut
  • unreine Haut / Akne
  • leichte, oberflächliche Aknenarben
  • Verhornungsstörungen