Gesundheits-Check für Führungskräfte

Jetzt Termin vereinbaren

   040 · 18 12 15 · 444    Kontaktformular


Leistungsfähiger dank gezielter Vorsorge

Egal, ob in großen oder kleineren Unternehmen, in Organisationen oder dem eigenen Betrieb: Von Führungskräften und Manager/-innen wird absolute Leistungsfähigkeit erwartet. Sie stellen sich dieser Verantwortung – wir unterstützen Sie dabei mit unserem Manager-Check-up. Damit Leistung und Leben auch in Zukunft in bester Balance bleiben.

1Leistung braucht Balance und Selbstfürsorge

Sie leiten als Führungskraft Menschen und Prozesse – Organismen, bei denen alles mit allem zusammenhängt. Schon die geringste Veränderung kann das Ganze erschüttern. So ist es auch mit Ihnen. Körper, Geist und Seele hängen miteinander zusammen. Ihre wichtigste Aufgabe: Für sich selbst sorgen!

2Wir untersuchen Sie ganzheitlich

Wir untersuchen Ihre körperliche, mentale und emotionale Verfassung integriert und berücksichtigen bei der Anamnese Ihre individuellen biografischen und professionellen Hintergründe. Wir beraten mit Ihnen die Befunde und ihre Auswertung und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre weitere Gesundheits-Vorsorge.

3Wir richten uns nach Ihnen

Damit es trotz Ihrer hohen Beanspruchung klappt mit Ihrem persönlichen Gesundheitsmanagement, organisieren wir die Untersuchungen an Ihr Zeitbudget angepasst, zeitsparend für Sie kombiniert, ergebnisorientiert und auf Wunsch auch in den Abendstunden und am Wochenende.


Das umfasst unser Gesundheits-Check für Führungskräfte

Wir stellen ein Fachärzte-Team für Sie zusammen, das die Untersuchungen durchführt (Reihenfolge und Intensität variieren individuell je nach Zwischenergebnissen):

  • Ausführliches Aufnahme- und Beratungsgespräch; Biografie, professionelle Laufbahn, Work-Life-Balance; Erfassung von bisherigen Erkrankungen, Lebensgewohnheiten, Leidenschaften
  • Umfassende körperliche Untersuchung
  • Labordiagnostik, inklusive Spurenelemente, Hormone, Vitamine
  • Ruhe-EKG, Belastungs-EKG/Ergometrie
  • Ultraschall des Herzens und der Bauchorgane
  • Fagerström-Test bei Nikotinkonsum
  • Stresshormon-Bestimmung
  • Lungenfunktionsuntersuchung (Spirografie)
  • Krebsvorsorge-Untersuchung Männer/Frauen
  • Analyse des Bewegungsapparats
  • Erhebung des Ganzkörperstatus
  • Augenvorsorge-Untersuchung (Glaukom, Sehtest)
  • Ausführliche persönliche Abstimmung des diagnostischen Vorgehens, inkl. individueller Vorsorge- und Präventionsplanung

Es handelt sich bei diesen Untersuchungen um zusätzliche, über die Grundversorgung der gesetzlichen Krankenkassen hinausgehende Selbstzahler-Leistungen. Wir sprechen gern mit Ihnen über die zu erwartenden Kosten.